„Für die Zukunft ausbilden“
8. Ausbildertagung am 6.Mai 2014

Thema: Bewerbungsverfahren auf dem Prüfstand

Unsere diesjährige Ausbildertagung beschäftigt sich mit den Bewerbungsverfahren, die Sie im Unternehmen nutzen, um die „richtigen“ Auszubildenden zu finden.

Sind Assessment & Co eigentlich noch zeitgemäß? Sie bekommen die Gelegenheit, Ihre Bewerbungsverfahren einer „TÜV-Prüfung“ zu unterziehen und Ideen zur Optimierung zu entwickeln. Wir begleiten Sie dabei und zeigen Ihnen neue Methoden, wie man Kompetenzen bei Bewerbern erkennen kann.

Wir freuen uns sehr, alle Teilnehmer wieder zu sehen, die diese Tagung seit Jahren mit ihrem Engagement immer wieder zu einem ganz besonderen Tag machen. Ganz herzlich begrüßen wir auch neue Ausbildungsprofis in dieser Runde.
Inhaltlich werden wir mit Ihnen allen gemeinsam wieder aktuelle Informationen bekommen, Neues ausprobieren und Inspirationen mit in den Arbeitsalltag nehmen.

Am 06. Mai 2014 im Bielefelder Hof erleben Sie…

selbst einmal die „andere Seite“ und durchlaufen unser „Ausbilderassessment“.

Weiter geht es zum „Bewerbungs TÜV“. Sie stellen unter Anleitung unserer Trainer Ihre Bewerbungsverfahren auf den Prüfstand.

Anschließend startet Ihre Selbstanalyse
Gemeinsam mit der Spezialistin für Personalberatung Claudia Wickert entwickelt jeder Teilnehmer einen individuellen Arbeitsplan für seine Bewerbungstools.

3 Workshop-Stationen lassen Sie Kompetenzen bei Azubis besser erkennen

Welche wichtigen Kompetenzen gibt es, welche Fähigkeiten sollen meine Azubis mitbringen und wie ermittle ich die verschiedenen Kompetenzen bei den Bewerbern?

Sie durchlaufen alle 3 Stationen und ermitteln Ergebnisse auf ihr Unternehmen bezogen, so können Sie später damit weiterarbeiten.

Wir freuen uns schon auf Sie!


Programm der Ausbildertagung
 

08.30 Uhr Stehcafé
09:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Programms
09.10 Uhr Erste Aktion mit den Gästen
09.35 Uhr Zweite Aktion (Ausbilderassessment)
10.00 Uhr Bewerbungsverfahren – TÜV (Ist-Analyse)
11.00 Uhr Pause
11.20 Uhr Bewerbungsverfahren – Das können/sollen sie leisten
Ein interaktiver Vortrag der Spezialistin für Recruiting
Andrea Wnendt (langjährige Erfahrung bei Siemens)
13.00 Uhr Mittagessen
14.00 Uhr Vorstellung der Workshop-Stationen
A) Verhaltensstruktur
B) Persönlichkeitsstruktur
C) Motivstruktur
14.15 Uhr Stationenlauf
zwischendurch Kaffeepause
16.30 Uhr Auswertung
17.00 Uhr Ende der Veranstaltung


Sicherlich haben Sie noch Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen für ein Gespräch zur Verfügung.

fon 0521/32671215 • fax 0521/32671315

www.plus-training.de



Herforder Straße 237 + 33609 Bielefeld + fon 0521/32671215 + fax 0521/32671315 + kontakt@plus-training.de